werden wie Gott - Kabbalah und die Wahre bestimmung des menschen

  • Sale
  • Regular price €17,90


EINST WAR DIE KABBALAH EINE JÜDISCHE GEHEIMLEHRE, deren Studium nur gebildeten, verheirateten jüdischen Männer ab vierzig erlaubt war. Die Eingeweihten waren von dem Wunsch beseelt, sich spirituell Gott zu nähern: Jahrelanges, selbstloses Studium, Gebet und stille Meditation sollten ihnen die Bedeutung des menschlichen Daseins offenbaren und sie zu wahrer Vollkommenheit führen.

Michael Berg ist Co-Direktor des Kabbalah Centre, das von seinem Vater, dem berühmten Kabbalisten Rav Berg, im Jahr 1969 gegründet wurde. Der ordinierte Rabbiner übersetzte als Erster den Sohar, das Hauptwerk der Kabbalah, vollständig aus dem Aramäischen ins Englische und veröffentlichte mehrere Bücher über die in ihm enthaltenen Weisheiten. Er ist Herausgeber des Kabbalah Magazine und lehrt weltweit an den fünfzig Niederlassungen des Kabbalah Centre. Michael Berg lebt mit seiner Fau und seinen drei Kindern in Los Angeles und New York City.